Boeßner, Georg

AUTOR

Von einer Radiosendung über Jazz inspiriert, begann Georg Boeßner im Alter von 12 Jahren – nachdem seine alte Klavierlehrerin ihm die Musik schon fast verleidet hatte – mit ersten Improvisationsversuchen auf selbstgebauten Instrumenten in der heimischen Waschküche. Nach dieser musikalischen Erleuchtung folgten der Besuch einer Berufsfachschule für Musik, der Aufenthalt im Landesjugendjazzorchester und schließlich das Jazz-Studium an der Universität bei Achim Kaufmann und Wolfram Knauer. Nach Ausflügen in die Musikindustrie ist Georg Boeßner heute freischaffender Komponist, Arrangeur und Pianist.

Boeßner, Georg Homepage »

alle Produkte dieses Autors »