Salentin, Prof. Hans-Peter

AUTOR

Hans-Peter Salentin wurde 1961 geboren. Absolvierte sein Musikstudium von 1981-1986 bei John Eardly an der Musikhochschule in Köln. Von 1990 bis 2001 war er Dozent am Hermann-Zilcher-Konservatorium (Fachakademie für Musik der Stadt Würzburg) und ist seit 2001 an der Hochschule für Musik Würzburg tätig. Seit 2006 ist er Jamaha Rec. Artist. Er spielte mit Größen wie James Carter, Chick Corea, Bob Mintzer, Simon Phillips, Jeff Hamilton, John Scofield, L. Zadlo und Mirouslav Vitous. Er wurde als Gastdozent zu zahlreichen internationalen Workshops eingeladen, u. a. in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut. Des Weiteren komponierte er Filmmusik, produzierte zahlreiche CDs, darunter sieben unter eigenem Namen, und wirkte bei TV-Produktionen mit.

Salentin, Prof. Hans-Peter Homepage »

alle Produkte dieses Autors »